endoca-cbd

inkl. 7 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

inkl. 19 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

inkl. 7 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

inkl. 19 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Nicht vorrätig
34,90 

3,49  / ml

inkl. 7 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

inkl. 7 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Angebot!
74,00  69,00 

24,67  23,00  / 10 ml

inkl. 19 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

inkl. 19 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Nicht vorrätig

inkl. 7 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Angebot!
Nicht vorrätig
184,00  179,00 

184,00  179,00  / 10 ml

inkl. 7 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

inkl. 19 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: خلال يومين أو ثلاثة

inkl. 7 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

inkl. 7 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Nicht vorrätig

inkl. 7 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

inkl. 7 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Angebot!
Nicht vorrätig
225,00  200,00 

225,00  200,00  / 10 ml

inkl. 7 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

inkl. 19 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

inkl. 7 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Nicht vorrätig

inkl. 7 % MwSt.

versandkostenfrei

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Endoca cbd Endoca cbd öl 

Endoca CBD Öl - was zeichnet die Endoca CBD Produkte aus?  

Endoca CBD Öl Wer ist der Hersteller Endoca? Wie wird das Endoca CBD Öl hergestellt? Hier alles Wissenswerte über Endoca CBD Öl lesen! 

Endoca CBD Öl - was ist CBD Hanföl?  

Endoca ist ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung von CBD Produkten und die weitere CBD Erforschung spezialisiert hat. Angeboten werden nicht nur CBD Extrakte, sondern auch Lebensmittel, die auf Hanf basieren. Endoca möchte mit seinen Produkten Menschen helfen, ihre innere Balance wiederzufinden. Die Herstellung erfolgt in hoher Qualität und mit ausgesuchten Rohstoffen. Dabei werden nicht nur CBD Produkte hergestellt, sondern auch Produkte aus anderen Cannabinoiden. Schließlich sind im Hanf über 80 verschiedene Sorten enthalten.

Welche Geschäftsidee steckt hinter Endoca CBD Produkte? 

Endoca bezeichnet sich selber als einen CBD Öl Experten. Das Unternehmen hat seinen Schwerpunkt auf die Entwicklung und Erforschung von innovativen Cannabis Produkten gelegt. Darunter sind auch einige Lebensmittel, die auf Hanf basieren. Sie alle sollen dazu beitragen, das Endocannabinoid System in menschlichen Körper auszugleichen. Dabei sollen die CBD Produkte, wie zum Beispiel das Endoca CBD Öl, weltweit zugänglich werden.

Nach eigenen Aussagen helfen die Cannabisprodukte dabei, dass die Menschen ihr inneres Gleichgewicht schnell wiederherstellen können. Das Endoca CBD Öl besteht aus qualitativ hervorragendem CBD, das aus kontrolliertem Anbau stammt.

Der Gründer von Endoca, Henry Vincenty, hat jahrzehntelang nach Bio Medikamenten gesucht. Bis er auf Hanf aufmerksam wurde, das schon vor vielen 1000 Jahren als Heilmittel für zahlreiche Beschwerden eingesetzt wurde. Das Wissen, das er sich im Laufe der Jahre angeeignet hat, wurde dazu verwendet, um das beste Endoca CBD Öl herzustellen. Hierfür wird ein spezielles CO2 Extraktionsverfahren verwendet, das die wichtigen Wirkstoffe im Hanf belässt.

Die Familie Vincenty produziert seit vielen Jahren Hanfprodukte. Hierfür wird ausschließlich Industriehanf eingesetzt, da dieser nur einen sehr geringen Anteil an THC enthält. Denn schließlich hat der Gesetzgeber eine Grenze von maximal 0,2 % THC beschlossen. Normalerweise wird Industriehanf nicht nur wegen der Samen, sondern auch wegen seiner anderen Bestandteile geerntet. Die Fasern dienen zum Beispiel bereits seit mehr als 10.000 Jahren für die Herstellung von Textilien oder Seilen. Hanf ist die Pflanze, die als eine der ersten von Menschen gezielt kultiviert worden ist.

Endoca möchte mit seinen Produkten beweisen, dass es möglich ist mit natürlichen Produkten zu leben, ohne die Welt zu vergiften. Aus dem Grund hat sich das Unternehmen die folgenden Punkte zur Mission gemacht:

  • Schaffung der weltweit größten Wohltätigkeitsorganisation.
  • Erstellung eines Programms, das den Menschen hilft besser in Harmonie mit der Natur zu leben, den Lebensstil zu ändern und den Körper auszubalancieren.
  • Produkte hervorzubringen, die die Hanfindustrie weiter aufbauen, denn Endoca ist davon überzeugt, dass Hanf für viele Probleme in der Welt eine effektive Lösung ist.
  • Ein Vorbild für andere Branchen zu sein, indem ein erfolgreiches Unternehmen aufgebaut wird, das 100 % im Einklang mit der Natur und nachhaltig ist.

Endoca CBD Produkte

Endoca fertigt verschiedene Produkte aus Cannabis, die aus zertifiziertem Anbau stammen. Das bedeutet, dass sie ohne Pestizide und Herbizide angebaut und kultiviert wurden. Das Unternehmen arbeitet mit einer eigenen Saatgutbank und besitzt ein eigenes Programm zur Zucht der Pflanzen. Dabei erfolgt die Herstellung CBD Produkten in der gesamten Bandbreite.

Genaugenommen werden zunächst einmal die Hanfpflanzen in eigener Regie angebaut. Danach werden sie von Endoca geerntet und verarbeitet. All dies geschieht unter Berücksichtigung von strengen Qualitätskontrollen. Es werden Geräte verwendet, die Endoca selber entwickelt hat. Denn schließlich war Hanf in Europa viele Jahre vergessen und daher müssen die für den Anbau und die Ernte erforderlichen Mittel neu geschaffen werden.

Endoca ist es sehr wichtig umweltfreundlich zu sein. Aus dem Grund werden die Erntemaschinen mit Altöl betrieben, das aus der Lebensmittelindustrie stammt. Das für die CO2 Extraktionsmethode benötigte CO2 stammt zum Beispiel aus der Atemluft. Aus dem Grund erfolgt die Produktion rein ohne Einsatz von Lösungsmitteln oder Chemikalien. Das Ergebnis sind qualitativ sehr hochwertige CBD Öle, die frei von unerwünschten Reststoffen sind.

Schutz der Umwelt steht an erster Stelle

Dem Unternehmen ist die Gesundheit der Menschen und der Umwelt sehr wichtig und steht daher an erster Stelle. Alles das, was bei der Hanfproduktion als Rest übrig bleibt, wird weiterverwendet. Wie zum Beispiel als Viehfutter. Da in den Hanfpflanzen immer noch kleine CBD Mengen enthalten sind, ist der Bedarf an Antibiotika bei den Tieren, die die bei der Produktion übrig gebliebenen Reste des Hanfs fressen, deutlich geringer. Weiterer Abfall, der nicht als Viehfutter benutzt werden kann, gelangt in die Biogasanlage, wodurch daraus Wärme oder Strom erzeugt werden.

Endoca arbeitet aktuell daran, ein nachhaltiges Dorf zu errichten. Dieses soll die Produktionsstätte künftig umgeben. Der Wunsch ist, dass dieses Dorf unabhängig und zu 100 % nachhaltig ist. Geplant ist es dort Bio Lebensmittel anzubauen und das, was für das Leben benötigt wird, im eigenen Dorf zu produzieren. Damit geht das Unternehmen einen Schritt weiter und bietet so eine maximale Nachhaltigkeit, wie beispielsweise durch die Einhaltung von Prinzipien für die Unternehmenskultur. 

Die Endoca CBD Produkte betreffend bedeutet dies auch, dass aktuell an einer eigenen Verpackung gearbeitet wird. Um Umweltverschmutzungen durch Kunststoffe und Papiere zu verhindern, soll die neuartige Verpackung künftig aus Hanffasern bestehen. Die für den Druck benötigten Farbstoffe und Tinten werden ebenfalls zu 100 % natürliche Produkte sein. Weiterhin ist geplant, als Stromquelle für die Produktionsanlage die Solarenergie zu nutzen. Damit soll eine einhundertprozentige Nachhaltigkeit gegeben sein. 

Endoca CBD Öl - schonend hergestellt

Das Endoca CBD Ö wird mit einem Herstellungsverfahren extrahiert, das kalt angewendet wird. Dadurch bleiben alle wichtigen Wirkstoffe, die ursprünglich in der Hanfpflanze vorhanden sind, erhalten. Dieses Herstellungsverfahren hat sich im Laufe der Jahre als die Verfahrensweise herauskristallisiert, die am besten geeignet ist, um die Inhaltsstoffe zu erhalten, da die Extraktion besonders schonend ist. Dieses Extraktionsverfahren ist allerdings auch besonders kostenintensiv, wodurch billige CBD Öle von anderen Herstellern in der Regel zum Beispiel mit Lösungsmittel gewonnen werden.

Nachdem die Pflanzen geerntet wurden, wird für die Extraktion das überkritische CO2 Extraktionsverfahren verwendet. Dadurch ist eine hohe Qualität möglich bzw. die bestmögliche Qualität überhaupt, die derzeit auf dem Markt verfügbar ist. Durch dieses Extraktionsverfahren wird besonders reines Endoca CBD Öl hergestellt. Außerdem ist dieses Verfahren sehr effizient, denn fast alle vorhandenen CBD Bestandteile werden vorsichtig aus der Pflanze herausgelöst. Die Vorteile des überkritischen CO2 Extraktionsverfahrens sind:

  • Das CO2 Extraktionsverfahren ist schonend und sicher.
  • Dadurch, dass ausschließlich CO2 zum Einsatz kommt, ist die Extraktion zudem nachhaltig.
  • Durch die niedrigen Temperaturen bei der Extraktion bleibt das volle Spektrum aller nützlichen Werkstoffe erhalten.

Die Vorteile von Endoca CBD Produkten im Überblick

Hanf wird seit vielen Jahrhunderten weltweit für die unterschiedlichsten Verwendungen angebaut. So wird Hanf zum Beispiel genutzt, um Textilien herzustellen oder Seile, außerdem dient es als Dämmmaterial. Außerdem besitzt Industriehanf eine hervorragende CBD Konzentration, die das Unternehmen Endoca für die Herstellung seiner CBD Produkte nutzt. Die Produktionsstätte von Endoca liegt in Skandinavien.

1. Endoca CBD Hanf Pflanzen stammen aus Skandinavien

Hanf wird in Skandinavien seit vielen Jahrhunderten angebaut. Denn die dortigen klimatischen und natürlichen Bedingungen eignen sich perfekt für den Anbau von Hanfpflanzen. Dies hat positiven Einfluss zum Beispiel auf das Wachstum, aber auch auf die Qualität. Nicht ohne Grund gilt skandinavischer Industriehanf als einer der besten weltweit. Die skandinavische Tradition des Hanfanbaus, die schon seit vielen Jahrhunderten so existiert, wurde von Endoca modernisiert.

Dadurch entspricht der dort angebaute Hanf den heutigen Bedürfnissen. Der Endoca Hanf wächst unter optimalen Bedingungen und erfüllt dadurch höchste Ansprüche bezüglich der Qualität und der Reinheit. Außerdem sind die Endoca CBD Produkte zu 100 % biologisch. So erfolgt zum Beispiel der Anbau ausschließlich auf Land, das biologisch zertifiziert ist. Endoca geht sogar so weit, dass das CBD Produkt in einem organisch zertifizierten Produktionsbetrieb verarbeitet wird.

2. Hoher organischer Standard bei der Produktion von Endoca CBD Produkten

Endoca hat es sich zur Aufgabe gemacht, CBD Produkte mit besonders hohen biologischen Wert zu fertigen. Denn das Unternehmen fertigt unter anderen Produkte für Krankenhäuser und stellt pharmazeutische Ware her. Aus dem Grund ist das Unternehmen dazu verpflichtet, während des gesamten Produktionsprozesses eine äußerst strenge Qualitätskontrolle durchzuführen. Dies beginnt mit der Aussaat, geht über die Ernte bis hin zum Endprodukt Endoca CBD Öl.

Sämtliche Endoca CBD Produkte sind 100 % bio. Denn das Unternehmen verwendet keinerlei Herbizide, Chemikalien oder andere chemische Dinge. Da es sich bei CBD Öl nicht um ein Nahrungsmittel handelt, gibt es keine entsprechende Umwelt Zertifikate. Trotzdem entsprechen die Produkte den Anforderungen aus der Lebensmittelindustrie.

3. 100 % Bio Zertifizierung

Viele Verbraucher wissen nicht, dass ein Nahrungsmittel mit Bio Zertifizierung trotzdem auch nichtorganische Verbindungen enthalten kann. Dadurch kann der Verbraucher niemals sicher sein, dass es sich bei dem Nahrungsmittel tatsächlich um ein Produkt ohne nichtorganische Stoffe handelt.

So ist es üblich, dass verschiedene Anteile an nichtorganischen Verbindungen in Bio zertifizierten Dingen enthalten sind. Abhängig von der Branche ist es zulässig einen bestimmten Prozentsatz an nichtorganischen Verbindungen bei zu mischen. Daher entscheiden sich viele Hersteller dafür, diesen Prozentsatz zu nutzen und ihre Produkte trotzdem als Bioprodukte zu vermarkten.

Damit ist die Nahrungskette eigentlich nicht durch solche Zertifikate geschützt. Eigentlich wäre die Lösung ganz einfach, indem tatsächlich nur lokal angebaute Erzeugnisse genutzt werden. Eine 100 %ige Garantie gibt es nicht, egal welche Papiere und Zertifikate dem Produkt beigefügt werden.

4. Hohe Sicherheit für den Verbraucher

Endoca fertigt seit mehr als zehn Jahren Hanfextrakte. Die Firma versteht sich weniger als Unternehmen, sondern vielmehr als eine Bewegung und Lebensart. Denn das Hauptanliegen ist es, dass die Welt ein besserer Ort wird. Endoca ist bekannt für die Einhaltung hoher Standards, dies wissen die Kunden und vertrauen darauf.

Durch die unsichere Rechtslage gibt es in Hanfindustrie keine Standards für die Herstellung. So haben zum Beispiel viele Laboratorien Probleme, zuverlässige Testergebnisse zu bieten. Aus dem Grund werden die Endoca CBD Produkte von eigenen Laboratorien geprüft. Diese Tests werden mit größter Sorgfalt durchgeführt und das Unternehmen scheut keine Kosten dafür.

Die Qualitätskontrolle ist Endoca wichtig und das Unternehmen ist bestrebt, seine CBD Produkte laufend zu verbessern und sicherzustellen, dass die Konsistenz und Qualität über den sonst üblichen Standard liegen.

5. Frei von Pestiziden und Schwermetallen

Endoca legt die Messlatte für Hanf Produkte hoch. Der Hersteller ist bemüht, auch andere Hanfproduzenten dazu zu ermutigen, diese Standards einzuhalten. Dadurch sind die Endoca CBD Produkte aufgrund einer hohen Qualitätssicherung und durch diverse Analytik Verfahren nicht nur gleichbleibend gut, sondern hervorragend von der Qualität.

Endoca hat es sich zum Ziel gesetzt mit anderen CBD Herstellern zusammenzuarbeiten. Denn nur so ist es möglich sich über Techniken auszutauschen oder den Wissensstand zu erweitern. Die Kunden profitieren von einer entsprechend hohen Qualität und einer hohen Sicherheit. Denn die Qualitätskontrollen nehmen einen hohen Stellenwert bei der Produktion ein.

Schließlich enthalten viele auf dem Markt vorhandenen Hanfprodukte Herbizide, Pestizide, Pilze, Schimmel oder Mykotoxine. Das Unternehmen wendet die modernsten Tests an und besitzt eine hervorragende Ausstattung, die sicherstellt, dass die CBD Produkte von Endoca gesund und sicher sind. So werden zum Beispiel die Endoca CBD Produkte auf mehr als 200 verschiedene Schwermetalle, Pestizide und Mykotoxine getestet. Attestiert wird diese hohe Qualität durch eine GMP-Zertifizierung sowie durch Tests von externen Laboren.

6. Verwendung von neuesten Technologien

Das Unternehmen wendet die neuesten Technologien an, um hochwertige CBD Produkte aus Industriehanf herzustellen. Ein zentrales Augenmerk ist dabei die Qualitätskontrolle. Dadurch ist sichergestellt, dass die CBD Produkte die besten sind, die derzeit der Markt zu bieten hat.

Der Produktionsprozess erfolgt gemäß den GMP Standards. Der Hanfanbau ist frei von Gentechnik und wird von engagierten Mitarbeitern laufend überprüft. Geerntet wird mit den modernsten Werkzeugen. Jede Produktladung wird entsprechend überprüft, damit sichergestellt ist, dass das Endoca CBD Öl frei von Toxin ist. Außerdem ist es kontaminationsfrei und die Qualität ist gleichbleibend hoch. Das Unternehmen verwendet wissenschaftliche Technologien und Techniken, wie beispielsweise NMR oder HPLC. Dadurch wird Zusammensetzung der CBD Produkte nicht nur getestet, sondern es ist sichergestellt, dass die Kunden von der besten Qualität profitieren, die heutzutage möglich ist.

7. Qualitätskontrollen und Qualitätsstandards

Die Endoca Produkte sind standardisiert. Dadurch ist sichergestellt, dass immer die erforderliche Menge an CBD enthalten ist. Außerdem werden sämtliche Produkte in einem Labor auf Konsistenz und Qualität überprüft. Gefertigt wird das Endoca CBD Öl nach GMP Standards. Das Unternehmen garantiert, dass sämtliche CBD Produkte zu 100 % biologisch sind ohne Beimengung von nicht organischen Stoffen. Dadurch ist sichergestellt, dass es keine synthetischen Inhaltsstoffe gibt.

Die Qualität von Endoca CBD liegt weit über den branchenüblichen Durchschnitt. Sichergestellt ist dies durch strenge Qualitätskontrollen, die Verwendung von neuesten Technologien und einer modernen Ausrüstung. Nur dadurch, dass die hochwertigsten verfügbaren Hanfpflanzen ausgewählt werden, ist eine gleichbleibende Qualität gesichert. Der Hanf wächst unter natürlichen Bedingungen in Skandinavien an.

Fazit Endoca CBD und Endoca CBD Öl Erfahrung:

Sämtliche CBD Produkte werden von Endoca in einem Labor auf Qualität geprüft. Dabei werden ausschließlich Hanfpflanzen verwendet, die aus einem 100 % biologischen Anbau aus Skandinavien stammen. Dadurch entsprechen die Produkte den höchsten Qualitätsstandards. Für die Fertigung werden die modernsten Werkzeuge verwendet.

Gefertigt wird das Endoca CBD Öl nach der teuren CO2 Extraktionsmethode. Denn diese gilt als besonders schonend, da keine hohen Temperaturen erforderlich sind. Dadurch ist das gesamte Spektrum der Pflanze im CBD Öl enthalten. Das Unternehmen arbeitet mit anerkannten Biochemikern und mit Neurowissenschaftlern zusammen. Gemeinsame Tests und Forschungen verbessern das Ergebnis. Von analytischen und pharmazeutischen Laboratorien werden diverse Tests durchgeführt. Endoca ist daran gelegen, dass sie transparent arbeiten, um den Kunden eine erstklassige Auswahl an CBD Produkten anbieten zu können.